Puppentheater Paulsen

Kinder- und Puppentheater Paulsen

Das Kinder- und Puppentheater Paulsen wurde 1986 gegründet und hat seitdem 12 Kindertheaterstücke produziert.
Der ehemalige Name dieses Theaters „Flügeli Rosinchen“ wurde Ende 2009 aufgegeben und in Kinder- und Puppentheater Paulsen umbenannt.

Es ist bekannt für kindgerechtes, pädagogisch wertvolles und unterhaltsames Kindertheater. Offene und verdeckte Spielweise wechseln sich ab, und auch der Puppenspieler schlüpft in verschiedene Rollen. Auf diese Weise entsteht ein direkter Kontakt zu den Kindern, die auf verbaler Ebene in das Spielgeschehen einbezogen werden.

Aktuell spielen wir:

Die gemopste Geisterflasche
für Kinder ab 4 Jahren
Spieldauer 45 Minuten

zum Inhalt:
Professor Knopflos, seines Zeichens etwas tüddelig, beschließt einen neuen Beruf zu ergreifen. Mit seiner Vogelfreundin Sybille wandert er um die Welt und sammelt Geschichten, die sie dann gemeinsam den Kindern erzählen. Eines Tages finden sie eine seltsame Flasche, in der ein kleiner Flaschengeist wohnt. Versehentlich lassen sie ihn frei. Nun sollen sie ihm drei Wünsche erfüllen,obwohl sie gar nicht zaubern können. Eine schwierige Aufgabe. Als sich dann der kleine Flaschengeist auch noch am Geschichtenerzählen beteiligt und die Flasche plötzlich gemopst wird, wird`s richtig lustig und turbulent. Mit Hilfe der Kinder können alle Aufgaben und Schwierigkeiten auf witzige und spielerische Weise gelöst werden.

Hier einige Szenenfotos:

 

 

Prof.Knopflos und Sybille finden eine geheimnisvolle Flasche.

 

 

 

Der Geisterfresser hat nur Hunger

 

 

 

Prof. Knopflos, Sybille und Geisterflasche.

 

 

 

Was ist denn da los?

 

 

Gerne kommen wir auch zu Ihnen in Ihren Kindergarten, Ihre Schule oder  an jeden anderen Ort der eine Aufführung erlaubt.

Rufen Sie uns an. Wir informieren Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.

05203 919152

0170 23 27 9 27

info@theaterbuero-paulsen.de

Dieses Kindertheaterstück verlangt eine Theateratmosphäre. Das bedeutet: Es muss ein (wenigstens leicht) verdunkelbarer, geschlossener Raum vorhanden sein. Es gibt keine Pause.
Licht- und Tontechnik bringen wir mit.

Aufführungen im Freien sind nicht möglich.

Platzbedarf: ca.  4 x 3 m /Raumhöhe mindestens 2,80

Bühnenpodeste sind nicht erforderlich, werden aber benutzt wenn sie vorhanden sind.

Wir kommen aus Werther/Westfalen. Das liegt am Teutoburger Wald zwischen Bielefeld und Osnabrück. Wir sind schon in Kindergärten und Schulen in Lemgo, Bünde, Melle, Dissen, Bad Rothtenfelde, Versmold, Gütersloh, Steinhagen, Halle, Borgholzhausen, Hilter, Bad Iburg, Bielefeld, Osnabrück, Riemsloh, Brackwede, Sennestadt, Paderborn, Rietberg, Sassenberg, Oelde, Lage, Detmold, Horn Bad Meinberg, Schieder Schwalenberg, Salzkotten, Hövelhof, Bad Driburg, Höxter und vielen anderen Orten aufgetreten.